Projektmanager/-in (IHK) - Blended-Learning-Zertifikatslehrgang

Veranstaltungsdetails

Projektmanager/-in (IHK) - Blended-Learning-Zertifikatslehrgang

10.01.2023

14.02.2023

IHK-Forum

1495 €

Präsenztage dienstags jeweils von 09:00 Uhr bis 16:15 Uhr

Projektmanager/-in (IHK) - Blended-Learning-Zertifikatslehrgang

Spätestens mit dem Trend zur schlanken Organisation wurde einem systematischen Projektmanagement seit Anfang der 90-er Jahre verstärkte Aufmerksamkeit gewidmet.
Doch nun müssen Projektteams und Führungskräfte ihre Arbeitsweise neu ausrichten - es geht nicht darum, schneller und noch mehr zu arbeiten, sondern wirksamer.
Inzwischen gilt die teamorientierte Projektarbeit quer durch alle Branchen - vom Kleinunternehmen bis zum Großkonzern - als wichtige Form der Arbeitsorganisation.
Es ist daher notwendig, sich in flexibel gestalteten Teams mit unterschiedlich definierten Aufgabenstellungen zurecht zu finden.
Dies betrifft nahezu alle Mitarbeiter einer Organisation.

Ein Projekt zu planen und so zu führen, dass es die geforderten Ziele erreicht, ist nicht einfach. Auch der Umgang mit Kunden und Teammitgliedern will gelernt sein. Fachkompetenz allein reicht dafür oftmals nicht aus.

Ziel des Zertifikatslehrgangs ist es daher, hauptsächlich die Methoden-, Sozial- und Medienkompetenz zu verbessern, damit der zukünftige Projektmanager (IHK) den neuen Anforderungen gewachsen ist.

Blended Learning:
Dieser IHK-Zertifikatslehrgang ist ein Blended-Learning-Lehrgang.
Präsenztage (6 Seminartage à 8 Unterrichtsstunden) und Onlinephasen (ca. 8 Unterrichtsstunden pro Woche über die Lernplattform Moodle) wechseln sich während des Lehrgangs ab. Sie erhalten am ersten Veranstaltungstag einen Zugang zur Lernplattform. Das ermöglicht Ihnen einen wählbaren Zugriff auf das Lernmanagementsystem sowie eine flexible Zeiteinteilung. Der Gesamtaufwand für den Zertifikatslehrgang (Präsenztage und Onlinephasen) beläuft sich auf circa 90 Unterrichtsstunden.

Präsenztermine:
Präsenztage dienstags von 09:00 bis 16:15 Uhr im Wechsel mit den Onlinephasen
Dienstag, 10. Januar 2023
Dienstag, 17. Januar 2023
Dienstag, 24. Januar 2023
Dienstag, 31. Januar 2023
Dienstag, 7. Februar 2023
Dienstag, 14. Februar 2023 (Zertifikatsprüfung)
(Änderungen vorbehalten!)

Blended-Learning-Konzept des Zertifikatslehrgangs:
- Präsenztage und Onlinephasen
- Projektarbeit an den Präsenztagen und in virtuellen Arbeitsphasen
- Bearbeiten der Online- und Einsende-Aufgaben
- Bearbeiten einer Fallstudie

Inhalte:
Modul 1:
- Grundlagen
- Unternehmens- und Projektorganisation

Modul 2:
- Projektarten
- Von der Projektidee zum Projektauftrag
- Projektteam

Modul 3:
- Projektplanung
- Ablauf- und Terminplanung

Modul 4:
- Qualitätsmanagement
- Risikomanagement
- Ressourcenplanung
- Kostenplanung

Modul 5:
- Controlling
- Daten - Informationen - Wissen
- Software
- Präsentation

Modul 6 - Zertifikatsworkshop:
- Wissenstest
- Präsentation der Projektplanung (Fallstudie)
- Abgabe der Projektdokumentation

Voraussetzung für die Teilnahme am Zertifikatsworkshop:
- Teilnahme an den Präsenztagen
- Bearbeitung der Online- und Einsendeaufgaben
- Bearbeitung einer Fallstudie

Dozent:

Dr. Robert Freund

 

Abschluss:
IHK-Zertifikat
Der Lehrgang endet mit einem Wissenstest, der Präsentation der Projektplanung (Fallstudie) und der Abgabe der Projektdokumentation. Die Ergebnisse des Wissenstests, der Präsentation und der Dokumentation sind neben der 80-prozentigen Anwesenheitspflicht entscheidend für die Erlangung des IHK-Zertifikats. Das IHK-Zertifikat wird erteilt, wenn jeweils mehr als 50 Punkte der zu erzielenden Gesamtpunktzahl erreicht werden.

Hinweise:
Das Teilnahmeentgelt beinhaltet Unterrichtsmaterialien ausschließlich Verpflegung und Getränke.
Eine Förderung über Bildungsscheck ist möglich. Weitere Informationen sowie Beratungsstellen finden Sie unter www.weiterbildungsberatung.nrw.de.

Fach- und Führungskräfte, die schon in Projekten mitgearbeitet haben oder sich in Projekten engagieren wollen

Petra Wanke
Telefon: 0211 17243-35
E-Mail: petra.wanke@duesseldorf.ihk.de

08.01.2023

11223

Anmeldezeitraum überschritten