Online-Zertifikatslehrgang: Digitaler Innovations- und Produktmanager (IHK)

Veranstaltungsdetails

Online-Zertifikatslehrgang: Digitaler Innovations- und Produktmanager (IHK)

19.01.2023 14:00 Uhr

20.03.2023 18:00 Uhr

Webinar

1990 €

Gemäß § 4 Nr. 21 Bst. a  Doppelbst. bb  Umsatzsteuergesetz (UStG) sind die in Rechnung gestellten Leistungen umsatzsteuerfrei.

Technik-Check

19.01.2023, 14:00 bis 15:00 Uhr

 

Modul 1

23.01., 24.01. und 30.01.2023, jeweils von 14:00 bis 18:00 Uhr

 

Modul 2

31.01., 06.02. und 07.02.2023, jeweils von 14:00 bis 18:00 Uhr

 

Modul 3

13.02., 14.02. und 20.02.2023, jeweils von 14:00 bis 18:00 Uhr

 

Modul 4

21.02., 27.02. und 28.02.2023, jeweils von 14:00 bis 18:00 Uhr

 

Modul 5

06.03., 07.03. und 13.03.2023, jeweils von 14:00 bis 18:00 Uhr

 

Digitaler Abschlusstest

20.03.2023, 09:00 bis 17:00 Uhr

Um die digitale Transformation und die Entwicklung neuer digitaler Produkte, Services und Geschäftsmodelle vorantreiben zu können, brauchen Unternehmen Expertinnen und Experten. Digitale Innovations- und Produktmanager (IHK) verfügen über das Know-how, die Instrumente und die Führungskompetenzen, um genau das zu leisten.

 

 

Inhalte:

Insgesamt 76 Lehrgangsstunden als Live-Online-Training sowie ca. 12 Lehrgangsstunden als modulbegleitendes Selbstlernstudium.

 

1. Fit für die Digitalisierung

Digitalisierung der Arbeitswelt: Digitale Innovationen bewerten und initiieren

2. Agile Entwicklung digitaler Produkte und Services

Kundenzentrische Produktentwicklung, Konzepterstellung und -verfeinerung

3. Agile Entwicklung digitaler Produkte und Services

Prototyping, MVP-Ansatz, Online-Marketing für digitale Produkte und Services neuen Wegen profitiert.

4. Entwicklung digitaler Geschäftsmodelle

DVC-Framework, Business-Case und Wirtschaftlichkeit, Preisbildung

5. Organisation, Führung und Management digitaler Projekte

Führung in der VUCA-Welt, SCRUM-Prozess, Team-Setup, digitale Zusammenarbeit

 

Selbstlernphase und IHK-Abschlusstest

Für den mündlichen Zertifikatstest ist eine Projektarbeit zu erstellen, anhand derer die erlernten Inhalte angewendet werden. Dafür können Kleingruppen mit mehreren Teilnehmenden gebildet werden. Im mündlichen Zertifikatstest präsentiert jeder Teilnehmende seine Projektarbeit in 10 bis 15 Minuten. Die Projektarbeit wird anschließend zwischen Teilnehmenden und Prüfer in einem Fachgespräch von 10 bis 15 Minuten diskutiert.

 

Der Lehrgang richtet sich an Fach- und Führungskräfte, Projektverantwortliche und Berater aller Unternehmensbereiche, die Initiative und Führung bei der Gestaltung digitaler Innovationen und Produkte in ihrem Verantwortungsumfeld übernehmen wollen.

IHK-Zertifikat

  • PC ab Windows 7, Apple Mac ab OS X 10.8, jeweils mit Soundkarte/Soundausgabe und Anschluss für ein Headset
  • Kopfhörer mit Mikrofon (Headset), Webcam
  • Internetzugang mit mind. 0,6 Mbps Downstream und mind. 0,2 Mbps im Upstream
  • Aktuelle Version eines HTML5-Browsers (z. B. Chrome, Firefox)

Team Weiterbildung
Telefon: +49 241 4460-650
E-Mail: wb@aachen.ihk.de

13691