Online-Seminar - Änderungen im Unfallversicherungsrecht ab dem 1. Januar 2021

Veranstaltungsdetails

Online-Seminar - Änderungen im Unfallversicherungsrecht ab dem 1. Januar 2021

Mitarbeiter/innen der gesetzlichen Krankenkassen,

die gegenüber Versicherten Auskünfte zum Kranken- und Verletztengeld geben.

die Erstattungsansprüche gegenüber den Unfallversicherungsträgern anmelden und abrechnen.

Am 1. Januar 2021 treten die Änderungen im Bereich der gesetzlichen Unfallversicherung aus dem 7. SGB IV-Änderungsgesetz in Kraft.

  • Neue kraft Gesetzes versicherte Personen
  • Einfügung des ärztlichen Sachverständigenbeirats für Berufskrankheiten in das SGB VII
  • Erhebung von Beweisen und Führung eines Expositionskatasters
  • Änderungen und Erleichterungen bei 8 Berufskrankheiten
  • Überprüfung früherer Entscheidungen

Elke Gottschalk

Technische Voraussetzungen

PC, Internetzugang und Telefon

 

Testen Sie Ihr System https://yulinc.netucate.net/systemcheck

 

Zusätzliche Informationen zu Online-Seminaren finden Sie unter https://www.bkk-akademie.de/bildung/online-seminare

 

Die Teilnahme ist auf 10 Teilnehmer beschränkt. Bei weiterem Bedarf bieten wir zusätzliche Termine an.

1339554

60 Minuten

75,00 €

BKK Akademie GmbH
Am Alten Feld 30
Rotenburg an der Fulda

Gina Groth, Tel.: 06623 84-3190, E-Mail: GrothG@bkk-akademie.de

360 Grad Rundgang