Auszubildende ohne Berufsschulpflicht (AS)

Veranstaltungsdetails

Auszubildende ohne Berufsschulpflicht (AS)

Auszubildende für den Beruf des Sozialversicherungsfachangestellten, die auf Grund der landesrechtlichen Regelungen nicht die Berufsschule besuchen müssen.

 

Die Vermittlung des Berufsschulstoffs wird durch die BKK Akademie sichergestellt.

Die Vollzeitseminare von insgesamt 19 Wochen sind gleichmäßig auf die Vorbereitungszeit verteilt. Die wesentlichen Inhalte des Berufsschulstoffs (insbesondere das Fach Wirtschafts- und Sozialkunde) werden von der BKK Akademie sichergestellt.

1318961

01.08.2022, 08:10 Uhr

31.07.2025, 15:50 Uhr

Die Ausbildungsdauer beträgt für alle Ausbildungsverhältnisse, die zum 1. August eines Jahres oder später beginnen, einheitlich 3 Jahre.

Für Auszubildende von Betriebskrankenkassen, die Gesellschafterinnen der BKK Akademie sind, werden keine Seminargebühren berechnet.

 

Für Auszubildende von Krankenkassen, die keine Gesellschafterinnen der BKK Akademie sind, betragen die Seminargebühren 900,00 € pro Woche.

BKK Akademie GmbH
Am Alten Feld 30
Rotenburg an der Fulda

Harald Kroppmanns, Tel.: 06623 84-3169, E-Mail: KroppmannsH@bkk-akademie.de

Lara Linß, Tel.: 06623 84-3102, E-Mail: linssl@bkk-akademie.de

360 Grad Rundgang