Auszubildende im Rahmen des Studiengangs "Gesundheitsökonomie im Praxisverbund (GiP)"

Veranstaltungsdetails

Auszubildende im Rahmen des Studiengangs "Gesundheitsökonomie im Praxisverbund (GiP)"

Zielgruppe des Studiengangs "Gesundheitsökonomie im Praxisverbund (GiP)" an der Hochschule Ludwigshafen sind insbesondere Studierende, die bisher über keine berufspraktischen Erfahrungen verfügen und die als einen Teil des Praxisverbundes im Studium eine Ausbildung zur/zum Sozialversicherungsfachangestellten absolvieren wollen.

 

Die Studierenden müssen einen Arbeitsvertrag (meist handelt es sich um einen Volontärvertrag) mit einer Betriebskrankenkasse haben. Die Anmeldung zu den Seminaren in der BKK Akademie kann nur durch die ausbildende Betriebskrankenkasse erfolgen.

Es finden 8 Vollzeitseminare von jeweils 2-wöchiger Dauer in der vorlesungsfreien Zeit statt.

 

Die Seminarabschnitte I bis V umfassen jeweils ca. 70 Seminarstunden und die Seminarabschnitte VI bis VIII jeweils ca. 90 Seminarstunden.

 

In den Seminarabschnitten VI bis VIII werden die Teilnehmer/innen ggf. am Vortag anreisen und die beiden Samstage sind jeweils vormittags mit Unterricht belegt.

1314612

01.08.2022, 08:10 Uhr

31.07.2026, 15:50 Uhr

Die Ausbildungsdauer beträgt für diese Personengruppe 4 Jahre.

BKK Akademie GmbH
Am Alten Feld 30
Rotenburg an der Fulda

Harald Kroppmanns, Tel.: 06623 84-3169, E-Mail: KroppmannsH@bkk-akademie.de

Lara Linß, Tel.: 06623 84-3102, E-Mail: linssl@bkk-akademie.de

360 Grad Rundgang