Online Workshop zur Stärkung der Resilienz in Zeiten des mobilen Arbeitens

Veranstaltungsdetails

Online Workshop zur Stärkung der Resilienz in Zeiten des mobilen Arbeitens

Mitarbeitende und Führungskräfte, die im Homeoffice tätig sind

Der Umgang mit der aktuellen Situation stellt uns vor unerwartete und immer wieder neue, sich verändernde Herausforderungen. Mit der Verlängerung des Lockdowns sind viele Arbeitnehmer/innen ebenfalls von der verstärkten Homeoffice-Tätigkeit betroffen oder arbeiten aufgrund von Hybrid-Organisation und Hygienekonzepten allein im leeren Büro.

Fehlende soziale Kontakte, die veränderte Arbeitssituation und erhöhte Belastungen im privaten Bereich können uns schnell an den Rand der Belastungsgrenze führen.

Das 1,5-tägige Seminar soll dabei unterstützen, mit den Herausforderungen dieser “neuen Realität” umzugehen. Ziel ist es, die Fähigkeit im Umgang mit Krisen und veränderten Arbeits- und Lebensumständen zu stärken sowie für ein ausgewogenes Verhältnis zwischen den beruflichen Anforderungen und den privaten Bedürfnissen zu sorgen.

  • Standortbestimmung

  • Umgang mit Krisen

  • Ressourcenstärkung & Resilienzförderung

  • Achtsamkeitstraining

Sandra Hesse

Der Workshop wird über MS Teams durchgeführt. Ein Download der Software ist nicht erforderlich. Nach Anmeldung erhalten die Teilnehmer*innen einen individuellen Zugangslink.

Technische Voraussetzungen:
Internet, Browser, PC/Laptop/Tablet mit Kamera und Mikrofon

Die Teilnahme ist auf 12 Teilnehmer beschränkt. Bei weiterem Bedarf bieten wir zusätzliche Termine an.

1302814

1,5 Tage

525,00 €

Michael Pilgram, Tel.: 06623 84 3115, E-Mail: PilgramM@bkk-akademie.de

Gina Groth, Tel.: 06623 84-3190, E-Mail: GrothG@bkk-akademie.de

360 Grad Rundgang