Interkulturelle Kompetenz: Konflikte und Konfliktlösungen

04.12.2017 09:00 - 17:00 (9 Std.)

Deutsches Rotes Kreuz
Bildungswerk Sachsen gGmbH
Bremer Str. 10d
01067 Dresden

15

In der Zusammenarbeit mit Menschen unterschiedlicher Herkunft kann es aufgrund von Sprachbarrieren aber auch fehlendem kulturellen Wissen oder Sensibilität für Anderssein zu Missverständnissen kommen, die ungeklärt oft zu Spannungen und Konflikten führen.

Um Missverständnisse aufzuklären und eine Verhärtung zu vermeiden, aber auch bereits bestehende Konfliktsituationen zu bearbeiten, braucht es nicht nur Kommunikationskompetenz, sondern auch Wissen über Konfliktarten und unterschiedliche Konfliktlösungsansätze. Wissen über kulturell bedingte Verhaltens- und Kommunikationsmuster aber auch über flucht- und migrationsspezifische Herausforderungen kann präventiv helfen, Missverständnisse zu vermeiden und in Konfliktgesprächen eine weitere Eskalation zu verhindern.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Deutschen Roten Kreuzes und andere Interessenten

Die Teilnehmenden kennen Einflussfaktoren in interkulturellen Situationen sowie flucht- und migrationsspezifische Herausforderungen, die auch zu Missverständnissen, Spannungen und Konflikten führen können. Die Teilnehmenden wissen, wie sie Missverständnisse und Spannungen kommunikativ und kultursensibel bearbeiten können und haben verschiedene Möglichkeiten Konfliktgespräche zu deeskalieren in praktischen Übungen getestet. Den Teilnehmenden sind Lösungsansätze, um auch verhärtete Konflikte zu bearbeiten bekannt. Neue Impulse zur Lösung eigener Konfliktsituationen sind über den Austausch und die Besprechung in der Gruppe möglich.

  • Konfliktarten und Eskalationsstufen

  • Konfliktlösungsansätze und Deeskalationsmöglichkeiten

  • Einflussfaktoren in interkulturellen Situationen

  • Flucht- und migrationsspezifische Herausforderungen

  • Konfliktlösung im interkulturellen Kontext

  • Arbeit an Fallbeispielen

  • Möglichkeit des Austauschs und der Besprechung von eigenen Konfliktsituationen

Bewirtung

9 UE

95,00 € / 75,00 € für DRK

bis 3 Wochen vor Kursbeginn

Sie sind hier: Fort- und Weiterbildungen / Fort- und Weiterbildung