Alzheimer und Demenz – Was steckt tatsächlich dahinter und wie gehe ich damit um?

14.02.2018 09:00 - 15:30 (7 Std.)

Deutsches Rotes Kreuz
Bildungswerk Sachsen gGmbH
Bremer Str. 10d
01067 Dresden

8

Alzheimer- und Demenzerkrankungen stellen Betroffene, Pflegende und Angehörige immer wieder und durch die hohe Zahl an Erkrankten auch zunehmend vor Herausforderungen.

Diese Krankheitsbilder mit all ihren Besonderheiten und Auswirkungen ganz genau zu kennen, ist eine wichtige Voraussetzung für die Arbeit mit erkrankten älteren Menschen. Dieses Seminar gibt Grundlagen zu den Formen und dem Verlauf der Krankheitsbilder sowie zu den einzelnen Phasen angepassten Kommunikations- und Umgangsformen. Es werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie trotz oder gerade wegen der Krankheit Aktivierungs- und Betreuungsangebote gestaltet werden können.

 

Freiwillige aller Träger und Einsatzstellen

  • Krankheitsbild Alzheimer und verschiedene Formen von Demenz: Häufigkeit, Formen, Symptome

  • Besonderheiten in der Pflege, im Umgang und in der Kommunikation

  • Erfahrungsaustausch ermöglichen

  • Möglichkeiten der Kommunikation und Betreuung von erkrankten Menschen

  • Spezifische Unterstützungsangebote (stationär, ambulant) als Tipp für Angehörige

Bewirtung

7 UE

75,00 / 65,00 für DRK

bis 3 Wochen vor Kursbeginn

Sie sind hier: Fort- und Weiterbildungen / Fort- und Weiterbildung