Kompetent anderen Kulturen begegnen: Interkulturelles Training für Freiwilligendienstleistende

30.01.2018 09:00 - 15:30 (7 Std.)

Deutsches Rotes Kreuz
Bildungswerk Sachsen gGmbH
BWM Medizinisch-Technisches Aus- und Weiterbildungszentrum GmbH
Naumburger Str. 26a
04229 Leipzig

18

Deutschland ist ein Einwanderungsland. Insbesondere Menschen, die in sozialen Einrichtungen, wie Flüchtlingsunterkünften, Kindertagesstätten und anderen tätig sind, erfahren dies alltäglich. Nicht immer ist das Miteinander mit den Klienten oder deren Familienangehörigen ohne Missverständnisse eine Ursache dafür sind die unterschiedlichen kulturellen Prägungen. Diese kennenzulernen und damit umgehen zu lernen ist Ziel dieses Seminars. Angesprochen sind vor allem Freiwillige, die in ihrem Freiwilligendienst mit Migranten/innen zusammenarbeiten, aber auch Personen, die ein Interesse daran haben, wie eine Gesellschaft vieler Kulturen gut gestaltet werden kann.

Freiwillige aller Träger und Einsatzstellen

  • Kulturelle Orientierungen: Was ist Kultur und wie prägt sie den Menschen?

  • Perspektivwechsel: Wie können sich Menschen unterschiedlicher Kulturen offen und unvoreingenommen begegnen?

  • Interkulturelle Kommunikation: Was sind Ursachen für interkulturelle Konflikte? Wie können wir Menschen unterschiedlicher Kulturen gut miteinander kommunizieren?

Bewirtung

7 UE

75,00 / 65,00 für DRK

bis 3 Wochen vor Kursbeginn

Sie sind hier: Fort- und Weiterbildungen / Fort- und Weiterbildung