Ich will selbstbestimmen - Patientenverfügung und Co.

23.08.2017 09:00 - 15:30 (7 Std.)

Deutsches Rotes Kreuz
Bildungswerk Sachsen gGmbH
Bremer Str. 10d
01067 Dresden

8

Das Recht auf Selbstbestimmung ist das Recht jedes Einzelnen, die eigenen Angelegenheiten frei und eigenverantwortlich zu gestalten. Welchen rechtlichen Rahmen es hierzu gibt und wie dieses Recht umgesetzt werden kann, ist Inhalt dieses Seminars.

Freiwillige aller Träger und Einsatzstellen

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer kennen die Rechte eines Menschen in besonderen Lebenssituationen und sind in der Lage, das Handeln im Betreuungs- und Pflegebereich danach auszurichten.

keine

Überblick Rechtsvorschriften für die Rechte eines pflege- und hilfsbedürftigen Menschen

 

Das Recht der Stellvertretung ab dem 18. Lebensjahr, mit den Schwerpunkten

  • Vorsorgevollmacht

  • Patientenvollmacht

  • Betreuungsvollmacht

  • gesetzliches Betreuungsrecht

 

Besonderheiten des Erbrechtes für Mitarbeiter in Pflege- und Betreuungseinrichtungen

  • Handlungsbefugnisse

  • Handlungsbeschränkungen

  • Nottestamente und Verfügungen

Bewirtung

7 UE

75,00 / 65,00 für DRK

bis 3 Wochen vor Kursbeginn

Dresden

Sie sind hier: Fort- und Weiterbildungen / Fort- und Weiterbildung