Grundlagen Psychosozialer Notfallversorgung (PSNV)

18.11.2017, 09:00 Uhr - 19.11.2017, 16:15 Uhr

Deutsches Rotes Kreuz
Bildungswerk Sachsen gGmbH
Bremer Str. 10d
01067 Dresden

18

Menschen werden zumeist unvorbereitet durch plötzlich eintretende Not- und Unglücksfälle aus der Normalität ihres Lebens herausgerissen. Die Maßnahmen der Psychosozialen Notfallversorgung zielen dabei auf die Bewältigung dieser kritischen Lebensereignisse und der damit einhergehenden psychosozialen Belastungen ab. Durch das Seminar werden Helferinnen und Helfer für den psychosozialen Unterstützungsbedarf sensibilisiert, können diesen erkennen und sind in der Lage, erste entsprechende Hilfeleistungen einzuleiten.

Helferinnen und Helfer der DRK-Gemeinschaften, insbesondere Führungs- und Einsatzkräfte

Erlangen einer psychosozialen Basiskompetenz

  • Selbstverständnis und Grundhaltung von PSNV im DRK
  • Mögliche Reaktionen in akuten Krisensituationen
  • Grundlagen der Kommunikation
  • Elemente einer psychosozialen Betreuung
  • Erkennen psychiatrischer Notfälle
  • Grundlagen der Psychotraumatologie
  • Selbstschutz und Psychohygiene

Bewirtung

16 UE

120,00 €

bis 3 Wochen vor Kursbeginn

Sie sind hier: Fort- und Weiterbildungen / Fort- und Weiterbildung