Ausbildung zum internen Auditor

27.11.2017, 09:00 Uhr - 01.12.2017, 17:00 Uhr

Deutsches Rotes Kreuz
Bildungswerk Sachsen gGmbH
Bremer Str. 10d
01067 Dresden

8

Die Leistungsfähigkeit des betrieblichen Qualitätsmanagementsystem bedarf kontinuierlicher Kontrolle. Daher verlangt die Qualitätsmanagementnorm DIN EN ISO 9001 die Durchführung regelmäßiger und geplanter interner Audits. Ein entscheidender Erfolgsfaktor sind dabei die Fähigkeiten des internen Auditors.

Die Teilnehmer/innen werden befähigt, ihr Qualitätsmanagementsystem nach ISO 9001 mit Hilfe interner Audits kontinuierlich zu verbessern und weiterzuentwickeln.

  • Planung, Vorbereitung und Durchführung des internen Audits

  • Rollenverständnis und Kommunikation der Auditoren

  • Interviewtechnik und Rhetorik

  • Formulierung von Auditfragen und Strukturierung des Gesprächs

  • Festlegung von Bewertungskriterien des internen Audits

  • Neuerungen der ISO 9001:2015

  • psychologische und Coaching-Aspekte

  • praktische Durchführung eines internen Audits

Bewirtung

5 Tage

1.295,-

bis 3 Wochen vor Kursbeginn

Sie sind hier: Fort- und Weiterbildungen / Fort- und Weiterbildung