Rettungssanitäter Abschlusslehrgang

21.08.2017, 08:00 Uhr - 25.08.2017, 15:15 Uhr

Deutsches Rotes Kreuz
Kreisverband Chemnitz e.V.
Altchemnitzer Str. 26
09120 Chemnitz

5

Rettungssanitäter sind Personen, die nach den Grundsätzen zur Ausbildung des Personals im Rettungsdienst ausgebildet worden. Rettungssanitäter wirken entsprechend ihrer Qualifikationen und den länderspezifischen Regelungen in der Notfallrettung und im Krankentransport mit.

Rettungshelferinnen und -helfer

  • Erfolgreiche Absolvierung des Grundlehrgangs zum Rettungshelfer (160 Stunden)

  • Absolvieren der Praktika im Umfang von 160 Stunden in der Klinik sowie 160 Stunden in der Rettungswache

  • Störung vitaler Funktionen

  • Notfallmedizin

  • Patientenbetreuung

40 UE

280,- €

(inkl. 60,- € Prüfungsgebühr)

bis 2 Wochen vor Kursbeginn

 

Hinweis: Bitte reichen Sie vor Lehrgangsbeginn den vollständigen Nachweis über das Praktikum in der Klinik (160 Stunden) und auf der Rettungswache (160 Stunden) - versehen mit Unterschrift und Stempel der jeweiligen Einrichtung ein.

Sie sind hier: Fort- und Weiterbildungen / Fort- und Weiterbildung