Fortbildung für Betriebssanitäter/innen

04.12.2018, 09:00 Uhr - 05.12.2018, 16:15 Uhr

Deutsches Rotes Kreuz
Bildungswerk Sachsen gGmbH
Bremer Str. 10d
01067 Dresden

16

Betriebssanitäterinnen und -sanitäter arbeiten überwiegend in großen Unternehmen, auf großen Baustellen und in Betrieben mit einem besonderen Gefährdungspotential. Dort sind sie für die Versorgung von erkrankten und verletzten Personen zuständig und führen bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes oder Notarztes erweiterte Erste-Hilfe-Maßnahmen durch.

 

Hinweis:

Der Lehrgang wird in den Räumlichkeiten des DRK Bildungswerkes Sachsen durch die von den gesetzlichen Unfallversicherungträgern für die Aus- und Fortbildung von Betriebssanitätern ermächtige Stelle Landesrettungsschule der DRK- und ASB-Landesverbände Sachsen-Anhalt gGmbH (Kennziffer 8.0238) durchgeführt.

Die Teilnehmenden erweitern und vertiefen ihre vorhandenen Kompetenzen im Kontext aktueller Erkenntnisse und Grundlagen.

abgeschlossene Ausbildung Betriebssanitäter/in (Grund- und Aufbaulehrgang)

  • Strukturierte Patientenversorgung nach ABCDE
  • START Triage "30-2-can do"
  • Sturz und Fall, Absturz
  • Hängetrauma
  • Thermische Schäden, inkl. Stromunfall
  • Aktuelles aus Recht und Versicherung
  • Üben von Einzelmaßnahmen (AED / Laryxintubatione), Reanimation nach ERC 2015
  • Fallbeispiele in Theorie und Praxis

Bewirtung

16 UE

340,00 €

bis 3 Wochen vor Kursbeginn

Sie sind hier: Fort- und Weiterbildungen / Fort- und Weiterbildung